Fachstelle für Suchtprävention

Unsere Angebote

  • Präventionsveranstaltungen für SchülerInnen aller Schulformen
    und Klassenstufen
  • Seminare und Workshops für pädagogische Fachkräfte, Ausbilder
    und Führungskräfte
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von suchtpräventiven
    Konzepten für Einrichtungen, Schulen, Heime
  • Fallbesprechungen
  • Informationen zu stoffgebundenen (z.B. Alkohol und Cannabis)
    und stoffungebundenen (z.B. exzessiver Medienkonsum) Süchten

 

Herzlich willkommen!

Das Ziel der Fachstelle für Suchtprävention ist es, Menschen jeden Alters auf dem Weg in ein selbstbestimmtes, gesundheitsbewusstes und sinnerfülltes Leben zu begleiten. Unser reichhaltiges Angebot ist darum getragen von einem ganzheitlichen Ansatz, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt, und bietet neben Informationen zur Aufklärung und Bewusstseinsbildung Handreichungen zum Empowerment und zur Selbstwertstärkung.
Auf dieser Seite stellen wir euch unser Angebot und aktuelle Veranstaltungen vor, die ihr gern buchen und besuchen könnt. Für indivuduelle Fragen und Informationen sprecht uns bitte einfach an.

Kathrin Warweg

 

Neu: Cannabis & Eigenverantwortung

ein Workshop-Angebot für Schüler der 8. – 12. Klasse und ihre Mentoren

Dieses Angebot richtet sich an Schüler und Lehrer des Altmarkkreises Salzwedel, aber auch an Jugend-, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen sowie Vereine, welche Jugendlichen wirksame Mittel der Selbstwertstärkung an die Hand geben möchten – für einen bewussten Umgang mit Cannabis und mit Drogen allgemein.

Das Angebot kann gebucht werden als Fachkräfteschulung oder als Workshop für Schüler. Das Angebot für Schüler ist kostenlos. Für die Fachkräfteschulungen wird eine annehmbare Gebühr erhoben.

Ansprechpartnerin:

Kathrin Warweg
Fachstelle für Suchtprävention
0 39 07 – 77 41 91 5 oder 0 15 15 – 91 23 65 9
suchtprävention-akasaw@web.de

Vision Board

 

Ideen für ein erfülltes Leben:

Hier findest du viele Ideen zu Freizeitgestaltungen, die dir den Kick geben können und dein Leben verschönern. Sicher findest du einen Ort in deiner Umgebung, an dem du Ähnliches umsetzen kannst.

Hier gibt es 40 Tipps zu einem leichteren und glücklicheren Leben. Sie wollen nur angewandt werden.

Kampfsport kann eines: Körper, Geist und Seele gleichermaßen schulen und stärken. Bestimmt gibt es auch ein Angebot an Martial Art/Selbstverteidigung/Kampfsport in deiner Nähe genau für dich und deine Altersklasse.

Beratung im Netz

 

Online-Beratungsplattformen:

anonyme Möglichkeit der Online-Beratung
Jetzt auch in den Drogen- und Suchtberatungsstellen in Gardelegen und Salzwedel!

Plattform für Jugendliche und junge Erwachsene mit umfassendem Wissen zu Drogen und Sucht, mit Selbsttests und Chat-Beratung

 

Hilfe bei Problemeltern:

Hilfe für Kinder und Jugendliche, die in ihren Familien Sucht, sexualisierte, physische und psychische Gewalt erleben

 

Doku "Ostdeutschland & der Alkohol":

ARD PODCAST "Sucht & Süchtig"

Podcast "Sucht & Süchtig

Kontaktdaten

AWO Sozialdienst Altmark GmbH
Fachstelle für Suchtprävention

Gartenstraße 27
39638 Gardelegen

Tel: 03907  77 419 15

Mobil: 01515 9123659

E-Mail: suchtpraevention-aksaw@web.de

 

Ansprechpartnerin

Kathrin Warweg

Tel: 03907  77 419 15

Mobil: 01515 9123659

E-Mail: suchtpraevention-aksaw@web.de